Rohrendorfer Marille

Kosten Sie den Unterschied.

Herzlich willkommen ! 

 

Schön, dass Sie hier sind.  


Nach Krems, in Richtung Osten, öffnet sich das Tal mit der mächtigen Donau. Die Landschaft wird breiter und weiter als wie in  der  Wachau. Mächtige, terrassenförmig angelegte Lösslandschaften, wie es nur wenige in Europa gibt, erwarten Sie hier als faszinierendes Erscheinungsbild. Wein- und Marillengärten wohin das Auge reicht. Eine besonders fruchtbare Gegend, könnte man sagen.


Direkt an  Krems  anschließend finden Sie die Gemeinde Rohrendorf mit ihren zirka 2200 Einwohnern. Rohrendorf ist auch der Ort, wo unsere Marillengärten stehen, die wir seit vielen Jahren, mehreren Generationen und  mit  Achtsamkeit bewirtschaften.  

Dieser sorgsame Umgang mit der Natur ist seit jeher wichtig für uns. Ob Sie nun auf der Suche nach Marillen sind, Infos zur Ernte benötigen oder Marillen  einmal selber pflücken möchten  - bei uns sind sie richtig.